English VersionEnglish Version

Städtetourismus

Sechs-Seen-Platte

Ehemalige Baggerseen wurden zum Naherholungsgebiet umgestaltet und bieten heute einen Ort der Erholung, der Ökologie und des Sports. Wanderpfade, Grillplätze, Jogging-Strecken, Kulturlandschaft - egal ob am helllichten Tag oder auf einer beleuchteten 4.600 Meter langen Jogging-Strecke im Grünen. Die Sechs-Seen-Platte vereint verschiedene Attraktivitäten und Nutzungsmöglichkeiten - bundesweit wohl kaum vergleichbar.

Die Sechs-Seen-Platte grenzt an den Sportpark Duisburg. Auf der Regattabahn finden regionale, nationale sowie internationale Wassersportveranstaltungen statt. Auch die Wasserskianlage des Strandbades Wedau - bereits Austragungsort der Wakeboard-Europameisterschaften - hat internationalen Standard. Das Strandbad ist als wunderschöne Freizeitanlage darüber hinaus Standort für bekannte Sommerveranstaltungen wie "Soul am See" und "Beachparty". An der bundesligatauglichen Eissporthalle erfreuen sich Eiskunstläufer und Eishockeyspieler jeden Alters.

Im Sportpark Duisburg treffen Leistungssportler unterschiedlicher Disziplinen aufeinander. Zahlreiche Leistungszentren haben sich hier angesiedelt. Die neue Schauinsland-Reisen-Arena gehört zu den attraktivsten und schönsten Fußballstadien in Deutschland und konnte auch als Spielstätte für die Eröffnungs- und Abschlussfeier der World Games 2005 brillieren.

Das RUHR.VISITORCENTER Duisburg bietet Informationsmaterial - auch einen Wanderplan - vor und organisiert Führungen durch dieses attraktive Naherholungsgebiet.



Duisburg bewegt : Bitte klicken um zur Homepage der Stadt Duisburg zu gelangen
Home und Kontakt
Icons